Neustadt in Sachsen

Mit Vergnügen durch den Winter

Elbsandsteingebirge: Skilift Rugiswalde

„…unter den vielen schönen Thälern, die ich gesehen habe, ist und bleibt mir mein reizendes Neustädter Thal das schönste unter allen…“. So schwärmte einst der Erschließer der Sächsischen Schweiz und Sohn Neustadt, Wilhelm Leberecht Götzinger. Einen zauberhaften Blick auf dieses Tal sollten Sie unbedingt von der Götzinger Höhe aus genießen.

Wenn sich die malerische Landschaft in eine weiße Zauberwelt verwandelt, beginnt auf dem Skihang im Neustädter Ortsteil Rugiswalde das Wintervergnügen. Aufgrund der modernen Skilift- und Beschneiungsanlage sowie gut gespurter Loipen im Ortsteil Rugiswalde ist Neustadt in der kalten Jahreszeit mittlerweile mehr als ein Geheimtipp. Von Rugiswalde aus ist es ganz nah zur wieder eröffneten Unger-Ausflugsgaststätte. Hier kann man sich nach einem anstregenden Tag auf der Piste erholen und entspannt die Gastfreundschaft genießen.

Wer sich eher für karibisches Flair begeistern kann, kommt in der Mariba Freizeitwelt voll auf seine Kosten. Wellenbad und Riesenrutsche, Whirlpools und ein Wellness-Bereich versprechen Spaß und Erholung. Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt und Treffpunkt für Kultur und Unterhaltung ist die Neustadthalle. Unzählige Theaterveranstaltungen, Konzerte und Vorträge bereichern hier vor allem in den Wintermonaten das kulturelle Leben der Stadt. Und auf den Spuren der Goldgräber kann man sich in der Gold- und Mineralienerlebnisstätte im Ortsteil Berthelsdorf begeben. Die Ausstellung präsentiert Informatives, Unterhaltsames und Anregendes zum Thema Gold und Mineralien im sagenumwobenem Hohwald. Ein Tipp im Winter ist ebenso ein Besuch im Stadtmuseum, das zu dieser Jahreszeit mit speziellen Sonderausstellungen einlädt.


Elbsandsteingebirge Neustadt Götzinger Höhe

Genießen Sie den faszinierenden Blick über das winterliche Neustadt und die gutbürgerliche sächsische Küche.

 

 

Götzinger Höhe
01844 Neustadt i. Sa.

Tel.: 03596 5090030

mail@goetzinger-hoehe.de

www.goetzinger-hoehe.de


Elbsandsteingebirge Sächsische Schweiz Winter Ungerberg

Verweilen Sie nach einer Winterwanderung, Langlauftour oder einem Tag auf dem Rugiswalder Skihang in gemütlicher Atmosphäre.

 

 

Ungerbergstraße 1
01844 Neustadt i. Sa.

Tel.: 03596 509533

mail@ungerberg.de

www.ungerberg.de


Elbsandsteingebirge: Mariba Wellenbad

Mit Wellenbecken, Knirpsenwelt, Riesenrutsche, und Saunaparadies erwartet Sie hier ein außergewöhnliches Freizeiterlebnis.

 

Götzinger Straße 12
01844 Neustadt i. Sa.

Tel.: 03596 502070

info@mariba.eu

www.mariba.eu


Neustadthalle

Neustadthalle im Winter

In ihrem einzigartigen Ambiente ist sie eine feste Adresse für kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Theater und Opern.

 

Johann-Sebastian-Bach-Straße 15
01844 Neustadt i. Sa.

Tel.: 03596 5875 0

info@neustadthalle.de

www.neustadthalle.de

 


Stadtmuseum Neustadt i. Sachsen

Elbsandsteingebirge: Stadtmuseum Neustadt

Die im alten Malzhaus untergebrachte Ausstellung zeigt spannende Aspekte der Stadtgeschichte.

 

Malzgasse 7
01844 Neustadt i. Sa.
Tel: 03596 505506

stadtmuseum@neustadt-sachsen.de

www.stadtmuseum-neustadt-sachsen.de

 


Gold- und Mineralien-Erlebnisstätte Hohwald

Elbsandsteingebirge: Gold- und Mineralien-Erlebnisstätte Hohwald

Auf den Spuren der Goldgräber erfahren Sie Wissenswertes zu Gold und Mineralien und "waschen" Ihr eigenes Andenken.

 

Bischofswerdaer Straße 113
01844 Neustadt i. Sa.

Tel.: 03596 500089

info@goldmuseum-sachsen.de

www.goldmuseum-sachsen.de