Museen und Ausstellungen

Afrikahaus  - Städtische Sammlungen Sebnitz

Erleben Sie eine multimediale Dauerausstellung zu Geschichte und Kultur Afrikas. Über 4.000 Exponate, darunter Präsentationen zu Alber Schweitzer, ein Original Himba-Kraal sowie Leni Riefenstahls berühmte Nuba-Fotografien, sind hier ausgestellt.

Mit der Gästekarte erhalten Sie 10 % Rabatt auf den Eintrittspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Botanischer Garten Bad Schandau

Auf 5.400 qm können Sie Charakterpflanzen und botanische Besonderheiten der Sächsischen Schweiz bestaunen. Die Faszination und die Geheimnisse verschiedenster Pflanzen der Region zu offenbaren ist erklärtes Ziel der Anlage seit der Eröffnung im Jahre 1902. Der Garten befindet sich an einem Steilhang am Beginn des Kirnitzschtals.

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 1 € Rabatt auf den Eintrittspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Deutsche Kunstblume Sebnitz

In der Schaumanufaktur „Deutsche Kunstblume Sebnitz“ können Sie das traditionelle Handwerk hautnah erleben. Schauen Sie selbst, wie geschickte Hände kleine und große Kunstwerke aus Seide, Taft oder Samt entstehen lassen. Ihre Fingerfertigkeit können Sie beim „Selberblümeln“ testen und im Verkaufsraum erfüllt sich sicher so mancher Blütentraum.

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 10 % Rabatt auf den Eintrittspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Feldbahnmuseum Herrenleite

In einem ehemaligen Steinbruch zeigt das Feldbahnmuseum schmalspurige Industriebahnen, welche früher in allen Bereichen der Wirtschaft wie z.B. Ziegeleien oder Bergwerken zu finden waren. Die zahlreichen Fahrzeuge werden im Museum in authentischer Umgebung nicht nur ausgestellt und dokumentiert, sondern teilweise auch in Betrieb vorgeführt.

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 25 % Rabatt auf Erwachsene, 50 % Rabatt auf Kinder.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Heimatmuseum und Pflanzengarten Stadt Wehlen

In unserem neu gestalteten Heimatmuseum erfährt man alles über die Geschichte und das Leben der Menschen in unserem Ort. Neben der Darstellung früheren Schiffahrt, findet man ein nachgestelltes Steinbruchmodell sowie einen gläsernen Bienenstock. Der Pflanzengarten beherbergt auf einer Fläche von 5400 Quadratmetern ca. 600 Pflanzenarten.

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 25 % den Eintrittspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Medizinhistorische Sammlungen

Die Medizinhistorischen Sammlungen befinden sich im denkmalgeschützten Maschinenhaus der Heilstätte Gottleuba. Auf 600 m² geben wir Einblicke in die Geschichte der Rehabilitation. Zu sehen sind u.a. medizinische Instrumente, ein Operationssaal, eine Röntgenanlage, eine französische Massagedusche. Wechselnde Sonderausstellungen bereichern das Angebot.

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 1 € Rabatt auf den Eintrittspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Modelleisenbahnmuseum Sebnitz

Auf ca. 250 qm ein Rückbklick über ca. 100 Jahre Modelleisenbahngeschichte und mehr als 50 Jahre TT-Bahn-Herstellung.Es werden interessante Stücke zur Entwicklung der Spielzeugeisenbahnen aus der Vergangenheit bis zu den  heutigen Modelleisenbahnen gezeigt. Für Kinder ist eine Spielecke eingerichtet.

Mit der Gästekarte erhalten Sie 25 % Rabatt auf den Eintrittspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Museum Bad Schandau

Im kulturgeschichtlichen Bereich werden die Themen Heimatkunde, Stadtgeschichte und Tourismus anschaulich dargestellt. Zum 150. Jubiläum des Bergsteigens in der Sächsischen Schweiz wurde die gleichnamige Ausstellung erneuert. Im Bereich Erich Wustmann können Exponate, Fotos und Gesänge des Expeditionsreisenden und Völkerkundlers bestaunt werden.

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 1 € Rabatt auf den Eintrittpreis.

Weitere Informationen  finden Sie hier.

NationalparkZentrum Sächsische Schweiz

Erleben Sie in interaktiven Ausstellungen Interessantes der Tier- und Pflanzenwelt, der Geologie und der Kulturlandschaft der Sächsisch-Böhmischen Schweiz. Kleine und große Besucher können verborgene Geheimnisse der Natur entdecken, fleißige Waldameisen im Ameisenzoo beobachten und die Gewohnheiten einer Gartenschläferfamilie erkunden.

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 1 € Rabatt auf den Eintrittspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Neumannmühle

Die Neumannmühle, an der Einmündung des Großen Zschand gelegen, ist die einzige der Mühlen des Kirnitzschtales, die noch annähernd ihre ursprüngliche Gestalt besitzt. Als Schneidemühle soll sie hier bereits im 14. Jahrhundert gestanden haben. Seit 1997 ist die Anlage wieder als Technisches Denkmal den Besuchern des Kirnitzschtales zugänglich. Es wird die Herstellung von Holzschliff, einem Grundstoff für die Papierherstellung, gezeigt.

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 25 % Rabatt auf den Eintrittspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oldtimerschauwerkstatt Bahnhof Sebnitz

Historische Fahrzeuge der IG Oldtimer Stolpen e.V. sowie historische Gegenstände und Spielzeug in der Schauwerkstatt im Bahnhof Sebnitz bestaunen!

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 20 % Rabatt auf den Normalpreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Richard-Wagner-Stätten Graupa

Eine äußerst moderne Ausstellung, die im Lohengrinhaus und im Graupaer Jagdschloss zu sehen ist, ermöglicht hier auch Neulingen den Zugang zu Richard Wagner. Multimediale Exponate, darunter z.B. ein Holografie-Theater und ein virtueller Orchestergraben, sowie wechselnde Sonderausstellungen beleben die authentische Wirkungsstätte.

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 1€ Rabatt auf den Eintrittspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Robert-Sterl-Haus

Das Museum im original erhaltenen Wohnhaus und Atelier des bedeutenden deutschen Impressionisten Robert Sterl (1867-1932) zeigt neben 100 Gemälden im historischen Ambiente auch wechselnde Sonderausstellungen. Im romantischen Landschaftsgarten können Gäste verweilen und die Grabstätte des Künstlers besuchen.

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 12% Rabatt auf den Eintrittspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Skulpturensommer in der Bastion der Festung Sonnenstein

Der Pirnaer Skulpturensommer setzt in den Bastionen der ehemaligen Festung Sonnenstein figürliche Bildhauerei in Szene. Von Mai bis zum September ist die besondere Kunstausstellung inmitten der wuchtigen Mauern der alten Wehranlage zu sehen - ein Genuss, nicht nur für Kunstliebhaber. 2017 ist der Skulpturensommer dem 150. Geburtstag von Käthe Kollwitz gewidmet.

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 1 € Rabatt auf den Eintrittspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Stadtmuseum Pirna

Nur wenige Meter vom historischen Marktplatz entfernt, befindet sich das Stadtmuseum Pirna, in dem die Geschichte der Stadt spannend präsentiert wird. Aus dem musealen Bestand zeigt die Ausstellung über 300 ausgewählte Objekte. Wechselnde Sonderausstellungen, museumspädagogische Angebote, Vorträge und Konzerte komplettieren das Angebot.

Mit der Gästekarte Sächsische Schweiz erhalten Sie 1 € Rabatt auf den Eintrittspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.