© Georg Milasta| #409303803 | stock.adobe.com

Gohrisch

Im Bann der Tafelberge

Die Gemeinde Gohrisch befindet sich in ruhiger, waldreicher und klimatisch ausgeglichener Lage auf einer Hochebene links der Elbe. Benachbart liegen im Elbtal die Städte Bad Schandau und Königstein. Einmalig in Europa sind die isoliert stehenden Tafelberge des Elbsandsteingebirges. Der Gohrisch(stein), der Papststein und Kleinhennersdorfer Stein, Kohlbornstein, Spitzstein und Katzstein liegen mitten in der Gemeinde Gohrisch. 

Die markanten Tafelberge Lilienstein und Pfaffenstein sowie die Festung Königstein sind von hier aus nicht nur sichtbar sondern ebenfalls zu erwandern. Ein gut markiertes Wanderwegenetz wird den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht.

Ein Geheimtipp ist das im Ortsteil Cunnersdorf gelegene Waldbad mit Spielplatz.

Der Ortsteil Kurort Gohrisch ist seit der Gründerzeit als „Sommerfrische und klimatischer Luft-Kurort“ bekannt und beliebt. 

Diese Idylle war es auch, die den weltberühmten Komponisten Dmitri Schostakowitsch hier im Juli 1960 inspirierte sein Streichquartett zu komponieren. Ihm zu Ehren finden seit 2010 jährlich die Internationalen Schostakowitsch Tage statt, die durch die Sächsische Staatskapelle Dresden und verschiedener hochrangiger Gäste ausgerichtet werden und den Kurort zur Bühne werden lassen.

Folgende Ortsteile gehören zu Gohrisch

Cunnersdorf b. Königstein | Gohrisch | Kleinhennersdorf | Papstdorf

Als Übernachtungsgast erhalten Sie hier die Gästekarte mobil direkt bei der Anreise vom Vermieter.Neben tollen Ermäßigungen in einer Vielzahl von Freizeiteinrichtungen gilt die Gästekarte gleichzeitig als Ticket für die Nutzung von Bus, Bahn und Fähren des VVO in den Tarifzonen der Sächsischen Schweiz.
Ausgenommen sind Sonderverkehrsmittel. Für die Beförderung von Tieren, Fahrrädern und über die Tarifzonen der Region hinaus sind gesonderte Tickets nötig.
Die Gästekarte mobil gilt für die Dauer Ihres Aufenthaltes (inkl. Anreise- und Abreisetag) und ist nicht übertragbar. Alle beteiligten Freizeiteinrichtungen erkennen Sie anhand des Gästekarten-Logos. Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Ihrem Gastgeber sowie in die Touristinformation im Ort.

Die Gästekarte mobil  gilt von Juni bis August 2022 auch als Ticket für die Fahrt mit der Kirnitzschtalbahn.

Detaillierte Informationen zur Gästekarte

Wanderwege in der Nähe

Gohrisch

Beim Wandern kannst du das Elbsandsteingebirge rund um Gohrisch wahrscheinlich am besten erleben. Dafür haben wir  hier die passenden Wandertouren mit gratis GPX & PDF Download. Such dir eine der Wanderungen aus und entdecke die schönsten Wanderwege und Wandergebiete rund um Gohrisch.

8,94 km

Wanderung zum Kohlbornstein

Gohrisch

© Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
8,95 km

Cunnersdorfer Rundweg zum Katzstein

Gohrisch

© Hartmut Landgraf, Tourismusverband Sächsische Schweiz
9,84 km

Drei-Steine-Route

Gohrisch

© Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
4,88 km

Gohrischer Folgenweg

Gohrisch

© Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
13,53 km

Cunnersdorf: Katzstein, Rotstein und Spitzer Stein

Gohrisch

© Sebastian Rose, Tourismusverband Sächsische Schweiz
15,74 km

Forststeig - Etappe 2

Gohrisch

© CC-BY | Bernhard Müller , Staatsbetrieb Sachsenforst
9,60 km

Forststeig - Etappe 7

Gohrisch

© CC-BY | Berhard Müller, Staatsbetrieb Sachsenforst
14,18 km

Durch einsame Wälder zu felsigen Aussichtskanzeln

Gohrisch

© Anne Seltmann / STAATSBETRIEB SACHSENFORST Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz, Tourismusverband Sächsische Schweiz

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.