© ?

Wanderschiff (grenzüberschreitend)

Auf einen Blick

Bad Schandau - Hrensko

Wanderschiff

Aufgrund des Waldbrandes im Nationalpark Sächsisch-Böhmische Schweiz verkehrt das Wanderschiff ab dem 27.07. 2022 bis auf Weiteres 2x täglich von Bad Schandau über Königstein zum Kurort Rathen und zurück.





Erleben Sie die Sandsteinkulisse der Sächsischen Schweiz doch einmal bei einer entspannten Fahrt von der Elbe aus. Entdecken Sie während der Fahrt technische Meisterwerke, ehemalige Sandsteinbrüche und erfahren Sie ganz nebenbei viel Wissenswertes wie Amüsantes zur Elbe.
Bis zu 4-mal täglich fährt Sie unser kleines Schiff vom Bad Schandauer Elbkai über Krippen/Postelwitz und Schmilka bis Hrensko sowie zurück. Jede Anlegestelle des Wanderschiffes bietet Ihnen reizvolle Ausgangspunkte für Wanderungen links und rechts der Elbe. 

Auf dem offenen Außendeck ist unsere Gastronomie geöffnet. 

Jeder Fahrgast ist beim Verlassen der Fähre in Hrensko und beim Betreten des Territoriums der Tschechischen Republik eigenverantwortlich für die Einhaltung aller durch die Tschechische Repubik herausgegebenen Corona-Schutz-Regeln.
Für Fahrgäste, die in Hrensko die Fähre / das Wanderschiff zur Überfahrt nach Deutschland nutzen möchten, gelten die Vorgaben der aktuellen Sächsische Corona-Schutz-Verordnung.
 

Kontakt

Wanderschiff (grenzüberschreitend)
Elbkai
01814 Bad Schandau
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 3501 7111-930
E-Mail:
Webseite: www.rvsoe.de

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Nach oben

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.