© Kerstin Gewalt

Heute

Sonderausstellung "90 Luftballons. Spannende Geschichten aus dem Schlossmuseum Weesenstein."

Auf einen Blick

Sonderausstellung

Im Jahr 1934 gründete der Landesverein Sächsischer Heimatschutz das Museum Schloss Weesenstein. Viele spannende Geschichten sind seitdem passiert: die Kunstauslagerung während des Zweiten Weltkrieges, die erfolgreichen Lesungen von Rolf Hoppe, die große König-Johann-Ausstellung "Zwischen zwei Welten" oder die Jahrhundertflut. Verbunden sind die Geschichten mit Menschen, die Weesenstein zu einem lebendigen Ort machten.

Termine im Überblick