Aktuelles

Liebe Gäste,

die Bundeskanzlerin und die LänderchefInnen haben strikte Maßnahmen zur Bekämpfung der SARS-CoV2-Pandemie beschlossen. Die aktuelle Sächsische Corona-Schutz-Verordnung tritt am 01.04.2021 in Kraft und gilt bis zum 18.04.2021. Sie finden diese hier.

Es dürfen sich bis zu 5 Personen von max. 2 Hausständen in der Öffentlichkeit sowie in privat genutzten Räumen und Grundstücken treffen. Kinder unter 15 Jahren werden nicht mitgezählt.

Aufgrund der Inzidenzzahl im Landkreis, welche über 100 liegt, gelten Ausgangsbeschränkungen nach § 8e der Sächsischen Corona Schutzverordnung. Erlaubt sind dort u.a. Sport und Bewegung im Freien unter Einhaltung der Kontaktbeschränkung.

Die Öffnung und das Betreiben von Übernachtungsangeboten für touristische Zwecke bleibt in Sachsen weiterhin untersagt.

Gastronomiebetriebe sowie Bars, Kneipen und ähnliche Einrichtungen bleiben geschlossen, dürfen jedoch mitnahmefähige Speisen und Getränken anbieten, anliefern oder abholen lassen.

Die Inzidenzwerte im Landkreis Sächsische Schweiz- Osterzgebirge lassen momentan keine Lockerungen zu:

Hier geht es zur Verordnung des Landkreises.

 

Es wird weiterhin empfohlen, auf private Reisen und Besuche – auch von Verwandten außer aus triftigen Gründen – zu verzichten.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Freistaates Sachsen.

 

Herzliche Grüße

Ihr Team des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz

Letzte Aktualisierung 31.03.2021


Sind touristische Reisen nach Tschechien möglich?

Touristische Reisen nach Tschechien sind nicht möglich.

mehr Infos


Läuft der öffentliche Nahverkehr wie immer?

Züge, Busse, Ausflugsschiffe und Fähren fahren fahrplanmäßig. Die Servicestellen sind geöffnet. Für aktuelle Auskünfte empfehlen wir die Webseite des VVO.


Weitere aktuelle Informationen aus der Sächsischen Schweiz

Neue Zukunft für die BasteiAUSSICHT - (voraussichtlich) Baubeginn und Sperrung ab Ende März

Quelle: Archiv Nationalparkverwaltung, Frank-Rainer Richter

Nun bekommt die wohl bekannteste  Aussicht der Sächsischen Schweiz eine Zukunft. In den nächsten 1,5 Jahren wird eine neue Aussichtsplattform gebaut. Die bekannte Basteiaussicht wird deshalb voraussichtlich ab Ende März gesperrt sein.

Die Basteibrücke und das Berghotel Bastei sind zu jeder Zeit uneingeschränkt erreichbar.

Aussichtsreich kann Ihr Besuch noch immer sein, denn mit Wehlsteinaussicht, Pavillonaussicht, Ferdinandaussicht, Felsenburg Neurathen oder Tiedgeaussicht stehen wunderbare Alternativen zur Verfügung.

Übersicht der Aussichten


Wegearbeiten sowie Wege- und Waldsperrungen im Nationalpark

Aktuelle Meldungen zu Wegearbeiten sowie Wege- und Waldsperrungen im Nationalpark Sächsische Schweiz finden Sie auf den Seiten der Nationalparkverwaltung. Bitte beachten Sie, dass momentan auf Grund der Borkenkäfer-Schäden Wanderwege aus Sicherheitsgründen gesperrt werden müssen. Besonders betroffen davon sind Wege in der Hinteren Sächsischen Schweiz. Die Meldungen werden immer freitags aktualisiert:

Wegesperrungen im Nationalparkgebiet

Neuigkeiten von der Nationalparkverwaltung

Informationsseite des Landratsamtes inkl. Meldungen des Sachsenforsts


Informationen zum öffentlichen Personennahverkehr

Informationen zum öffentlichen Personennahverkehr einschließlich Bahn, S-Bahn, Bus, Fähren und zur Kirnitzschtalbahn erhalten Sie unter nachfolgenden Links:

Verkehrsverbund Oberelbe

Regionalverkehr Sächsische Schweiz-Osterzgebirge GmbH (RVSOE)

Zu Fahrten mit der Sächsischen Dampfschifffahrt und eventuellen Vorbuchungen informieren SIe sich bitte    hier:


Straßenbaustellen

Auf dem Portal des Landratsamtes Sächsische Schweiz finden Sie aktuelle Hinweise zu Straßenbaustellen im Landkreis:

Landratsamt Sächsische Schweiz


Anzeigen