© Marko Förster

In 4 Tagen

Kinderführung im „Marie Louise Stolln" - mit Edelsteinsieben

Auf einen Blick

  • Bad Gottleuba-Berggießhübel
  • 27.04. – 28.12.2024Terminübersicht
  • 09:30 - 11:00
  • Familie/Kinder,…

im Besucherbergwerk in Berggießhübel

Die Kinder erleben untertage eine spannende und abwechslungsreiche Führung, erfahren Interessantes über die Arbeit und das Leben der Bergleute von damals und erreichen nach ca. 40 Minuten die Weitung des Mutter-Gottes-Lagers. Am unterirdischen See wird das Bergmannsquiz gelöst und die Kinder können anschließend Edelstein-Schätze aussieben und ihr Röhrchen füllen, welche sie dann als Souvenir mit nach Hause nehmen dürfen. Anschließend geht es noch mit einer Taschenlampenführung weiter in das Haberlandlager zu den Lüftungsschächten.

DAUER: ca. 90 Minuten

inklusive:
  • kindgerechte Führung in das Besucherbergwerk "Marie Louise Stolln"
  • Quiz und Edelsteinsieben am unterirdischen See
  • Taschenlampenführung im Haberlandlager
Bei dieser Kinderführung ist das Augenmerk und der Inhalt der Führung auf Kinder ausgerichtet, deshalb: Je Kind ist je nur 1 Erwachsener buchbar. In Ausnahmefällen ist eine andere Konstellation möglich, bitte wenden Sie sich telefonisch an das Bergwerksteam.

Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen Kindern der Zutritt grundsätzlich erst ab 5 Jahren gestattet ist. Wir empfehlen vorab eine Buchung von Online-Tickets.

Bitte möglichst Taschenlampen  mitbringen!

Termine im Überblick

Kontakt

Besucherbergwerk „Marie Louise Stolln"
Talstraße 2 A
01816 Bad Gottleuba-Berggießhübel - OT Berggießhübel
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 35023 52980
E-Mail:
Webseite: www.saechsische-schweiz.de/buchen/erlebnisangebote/bad-gottleuba-berggiesshuebel/erlebnisse/SAC/7653abc6-5ec3-4316-af20-e6716b0553c4/kinderfuehrung-im--marie-louise-stolln-

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Nach oben

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.