© Bernd Grundmann

Sebnitz

Den Reichtum der Hinteren Sächsischen Schweiz entdecken

Die Hintere Sächsische Schweiz lädt durch ihre einzigartige Lage und die Vielfalt ihrer Angebote sowohl zu Ausflügen, Wanderungen und Naturerlebnissen, aber auch zum Entdecken von Handwerk, Tradition, Geschichte und Kultur ein.

Sebnitz liegt idyllisch am nördlichen Übergang vom Elbsandsteingebirge zum Lausitzer Bergland direkt an der deutsch-tschechischen Grenze. Die Stadt bietet nicht nur dank dieser exponierten Lage in der Nationalparkregion ideale Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Urlaub. In dem vor allem als „Seidenblumenstadt“ bekannten Ort steht bis heute alles im Zeichen der Blume. Bei einem Rundgang durch die Schaumanufaktur „Deutsche Kunstblume Sebnitz“ lernen die Besucher die faszinierende Tradition des Traditionshandwerkes kennen, das bereits seit 1834 hier zu Hause ist. Im Kräutervitalbad können sich Ruhesuchende Sommer wie Winter erholen und rundum verwöhnen lassen. Freunde der kleinen Bahnen kommen in der TILLIG-Modellbahngalerie auf ihre Kosten.

Zu Sebnitz eingemeindet wurden mehrere bekannte Orte im Kirnitzschtal sowie Hinterhermsdorf.

Folgende Ortsteile gehören zu Sebnitz

Altendorf | Hainersdorf | Hertigswalde | Hinterhermsdorf | Lichtenhain | Mittelndorf | Ottendorf | Saupsdorf | Schönbach | Sebnitz

Als Übernachtungsgast erhalten Sie hier die Gästekarte mobil direkt bei der Anreise vom Vermieter.Neben tollen Ermäßigungen in einer Vielzahl von Freizeiteinrichtungen gilt die Gästekarte gleichzeitig als Ticket für die Nutzung von Bus, Bahn und Fähren des VVO in den Tarifzonen der Sächsischen Schweiz.
Ausgenommen sind Sonderverkehrsmittel. Für die Beförderung von Tieren, Fahrrädern und über die Tarifzonen der Region hinaus sind gesonderte Tickets nötig.
Die Gästekarte mobil gilt für die Dauer Ihres Aufenthaltes (inkl. Anreise- und Abreisetag) und ist nicht übertragbar. Alle beteiligten Freizeiteinrichtungen erkennen Sie anhand des Gästekarten-Logos. Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Ihrem Gastgeber sowie in die Touristinformation im Ort.

Die Gästekarte mobil  gilt von Juni bis August 2022 auch als Ticket für die Fahrt mit der Kirnitzschtalbahn.

Detaillierte Informationen zur Gästekarte

Vergünstigungen mit Gästekarte in Sebnitz

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.