© Claudia ammerEyeEm | #363241859 | stock.adobe.com

Rathmannsdorf

Vom Elbtal bis zum Panoramaturm

Zentral und idyllisch gelegen, erwartet Rathmannsdorf mit seinen Ortsteilen seine Gäste.

Rathmannsdorf mit dem Ortsteil Wendischfähre befindet sich im rechtselbischen Naturraum des Elbsandsteingebirges und grenzt an den Nationalpark Sächsische Schweiz. Ein Teil des Ortes liegt im Tal der Elbe, des Lachsbaches und des Sebnitzbaches. Von hier bestehen gute Verkehrsanbindungen mit Bahn und Bus. Eine weitere Besonderheit ist der Haltepunkt der Nationalparkbahn Sächsisch-Böhmische Schweiz im Ortsteil Wendischfähre. Dort gibt es Anbindungen nach Bad Schandau, Sebnitz und weiter nach Bautzen. Auch der Elberadweg verläuft durch Wendischfähre. Er führt elbaufwärts über Bad Schandau bis Prag und elbabwärts über Königstein, nach Rathen, Dresden und Meißen.

Der andere Teil von Rathmannsdorf befindet sich auf einer Hochebene, rund 140 Meter über der Elbe. Vom neu errichteten „barrierefreien“ Aussichtsturm bietet sich ein unvergesslicher Panoramablick auf fast alle bekannten Felsmassive der Sächsischen Schweiz. Neben dem Turm bieten ein Wassertretbecken und ein Wasserarmbecken wohltuende Erfrischung nach langen Wandertouren. Die Wanderwege im Ort sind gut markiert und ausgeschildert. Mehrere überdachte Rastplätze und gepflegte Spielplätze laden zum Verweilen ein.

Folgende Ortsteile gehören zu Rathmannsdorf

Rathmannsdorf | Wendischfähre

Als Übernachtungsgast erhalten Sie hier die Gästekarte mobil direkt bei der Anreise vom Vermieter.Neben tollen Ermäßigungen in einer Vielzahl von Freizeiteinrichtungen gilt die Gästekarte gleichzeitig als Ticket für die Nutzung von Bus, Bahn und Fähren des VVO in den Tarifzonen der Sächsischen Schweiz.
Ausgenommen sind Sonderverkehrsmittel. Für die Beförderung von Tieren, Fahrrädern und über die Tarifzonen der Region hinaus sind gesonderte Tickets nötig.
Die Gästekarte mobil gilt für die Dauer Ihres Aufenthaltes (inkl. Anreise- und Abreisetag) und ist nicht übertragbar. Alle beteiligten Freizeiteinrichtungen erkennen Sie anhand des Gästekarten-Logos. Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Ihrem Gastgeber sowie in die Touristinformation im Ort.

Die Gästekarte mobil  gilt von Juni bis August 2022 auch als Ticket für die Fahrt mit der Kirnitzschtalbahn.

Detaillierte Informationen zur Gästekarte

Wandern in der Nähe

Rathmannsdorf

7,94 km

Von Rathmannsdorf nach Goßdorf-Kohlmühle

Rathmannsdorf

© Elbsandsteinguides Sächsische Schweiz, Tourismusverband Sächsische Schweiz

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.