© Frank Krautschick | #90395733 | stock.adobe.com

Pirna

Das Tor zur Sächsischen Schweiz

Eingebettet in die malerische Landschaft des Elbtales, zwischen Dresden und dem Elbsandsteingebirge, liegt Pirna. Die romantische Stadt mit historischem Stadtkern gilt als das Tor zur Sächsischen Schweiz.

Von Kriegsschäden und Stadtbränden weitestgehend verschont, gibt es in der historischen Altstadt noch Plätze, deren Silhouette über Jahrhunderte erhalten geblieben ist, wie den Marktplatz. Die Bilder des Venezianers Bernardo Bellotto, genannt Canaletto, machten Pirna weltberühmt. Und noch heute lohnt sich eine Entdeckungstour durch den mittelalterlichen Stadtkern mit seinen verwinkelten Gassen, stolzen Bürgerhäusern, reizvollen Hinterhöfen und zahlreichen Brunnen.

Die Stadt Pirna bietet ein vielseitiges Kultur- und Freizeitangebot mit Veranstaltungen in der Herderhalle, dem Q24, den Pirnaer Museen sowie dem Landschloss Zuschendorf mit der berühmten Kameliensammlung. Zudem locken Sport- und Freizeiteinrichtungen, wie das Geibeltbad, in die Stadt.

Von Pirna aus sind der Elberadweg, die Sächsische Weinstraße und der Sächsische Weinwanderweg für Ausflüge bestens geeignet.

Folgende Ortsteile gehören zu Pirna

Birkwitz | Bonnewitz | Copitz | Cunnersdorf | Graupa | Jessen | Krietzschwitz | Liebethal | Mockethal | Neundorf | Niedervogelgesang | Obervogelgesang | Pirna | Posta | Pratzschwitz | Rottwerndorf | Sonnenstein | Zatzschke | Zehista | Zuschendorf

Pirna feiert Canaletto  zu seinem 300. Geburtstag

Als Übernachtungsgast erhalten Sie hier die Gästekarte mobil direkt bei der Anreise vom Vermieter.Neben tollen Ermäßigungen in einer Vielzahl von Freizeiteinrichtungen gilt die Gästekarte gleichzeitig als Ticket für die Nutzung von Bus, Bahn und Fähren des VVO in den Tarifzonen der Sächsischen Schweiz.
Ausgenommen sind Sonderverkehrsmittel. Für die Beförderung von Tieren, Fahrrädern und über die Tarifzonen der Region hinaus sind gesonderte Tickets nötig.
Die Gästekarte mobil gilt für die Dauer Ihres Aufenthaltes (inkl. Anreise- und Abreisetag) und ist nicht übertragbar. Alle beteiligten Freizeiteinrichtungen erkennen Sie anhand des Gästekarten-Logos. Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Ihrem Gastgeber sowie in die Touristinformation im Ort.

Die Gästekarte mobil  gilt von Juni bis August 2022 auch als Ticket für die Fahrt mit der Kirnitzschtalbahn.

Detaillierte Informationen zur Gästekarte

Vergünstigungen mit Gästekarte in Pirna

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.