© TIS TVSSW

Schrammsteine und Schrammsteinaussicht

Auf einen Blick

Schrammsteinaussicht
Die Schrammsteine präsentieren sich als eine langgestreckte, urwüchsige, stark zerklüftete Felsgruppe östlich von Bad Schandau. Sie sind im Norden begrenzt durch das Kirnitzschtal, im Süden vom Elbtal und im Osten von den beiden Winterbergen. Sie werden unterteilt in Vordere Schrammsteine (vom Falkenstein bis zur Breiten Kluft) und in die Hinteren Schrammsteine (von den Affensteinen bis zu den Winterbergen). Drei mächtige senkrechte Einschnitte bilden die Schrammtore, die in ihrer Formenvielfalt ein besonderes Zeugnis der Jahrmillionen währenden Verwitterung sind. 

Gut erreichbar ab Kirnitzschtal oder Ostrau.

Kontakt

Schrammsteine und Schrammsteinaussicht
01814 Bad Schandau
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 35022 980030
Fax: +49 35022 90034
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Nach oben

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.