Schauenstein

Auf einen Blick

Die Felsenburg Schauenstein (Šaunštejn)

Eine der schönsten Felsenburgen liegt am Böhmischen Steig, nördlich von Vysoká Lípa am rot markierten Wanderweg, der zum Kleinen Prebischtor führt. Die ursprüngliche Berka’sche Burg wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Anfang des 15. Jahrhunderts fiel sie als Pfand an die Warttenberger. Die Burg spielte auch eine Rolle in den Kriegen zwischen den Warttenbergern, Sachsen und der Lausitz. Anfang des 16. Jahrhunderts verwaiste sie und verfiel. Von der Burg Schauenstein hat man einen herrlichen Blick über die Landschaft, die vom Rosenberg (Růžovský vrch) dominiert wird.

Kontakt

Schauenstein
405 02 Česká Kamenice - Jetřichovice
Tschechien

Kontakt:
Webseite: www.ceskesvycarsko.cz/de/sehenswertes/sehenswurdigkeiten/felsenburg-schauenstein

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Nach oben

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.