1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Filmdreh mit Tom Pauls in der Sächsischen Schweiz

Was ist Liebe?... ein Film mit Tom Pauls von Thorsten Kutschke

Was ist Liebe? Wir wissen die Antwort und haben einen Kurzfilm dazu gedreht. Thorsten Kutschke, einigen bekannt als Biwak Moderator des MDR Fernsehens führte Regie. In die Schauspielerrolle des Liebenden schlüpfte Kabarettist Tom Pauls (populär als Figur Ilse Bähnert). An seiner Seite spielte Laina Schwarz.

Hinter die Kulissen geschaut ...

Schon beim Ausbrüten der Filmidee gönnten wir unseren Lachmuskeln keine Pause. Dann hieß es Sachen packen und den Wettergott beknien. Endlich ging es los. Tom haben wir so gut verkleidet, dass er nur an seiner Stimme erkannt wurde. „Der klingt wie Tom Pauls“ meinten zwei Wanderer die uns begegneten. Selbst seine Frau musste zweimal hinsehen. Wir hatten so viel Spaß. Als alles im Kasten war, durften wir nun die Filmbänder von 2 Drehtagen auf weniger als 2 Minuten zusammen schneiden. Ein Teil des restlichen Filmmaterials haben wir für ein "Making of" verwendet. Schauen Sie hier:

Ostsächsische Sparkasse DresdenTschechischer Partner des Tourismusverbandes Sächsische SchweizSachsen Tourismus