Kirnitzschklamm Elbsandsteingebirge Auf dem Gleitmannshorn, Kleiner Zschand Schrammsteinaussicht Elbsandsteingebirge Basteibrücke Elbsandsteingebirge Elbsandsteingebirge Dampfschiff Rathen Elbsandsteingebirge Bastei im Winter

Ernst Ferdinand Oehme

Ernst Ferdinand Oehme

Blick auf die Sächsische Schweiz, Staatliche Kunstsammlung Dresden
dfasdfsaf dsafsdfsa

*1797 in Dresden, † 1855 in Dresden, ein bedeutender Maler der Spätromantik, war Schüler zweier herausragender Künstler der Romantik, des Norwegers Johann Christian Clausen Dahl und Caspar David Friedrichs. Mit Ludwig Richter verband ihn eine enge Freundschaft. Oehme schuf zahlreiche poetische Landschaften mit reizvollen Lichtwirkungen. Zu seinen Werken gehören außerdem symbolträchtige Ansichten gotischer Kirchen, Italien- und Alpenmotive sowie Interieurs. Das hier abgebildete Aquarell wirkt in seiner atmosphärischen Leichtigkeit und der Vielfalt der Valeurs zwischen Ocker und Blau nahezu modern.

TIPP: Die abgebildete Postkarte gibt es als Sammelpostkarte auf der Etappe 3 bei allen Gastgebern die das Zertifikat "Wanderfreundlich am Malerweg" tragen.


Malerweg 3. Etappe: Hier haben Künstler am Malerweg gemalt

Hohnstein: Schon seine Lage verleiht dem Ort Hohnstein einen malerischen Anblick. Die unmittelbare Umgebung der Felsen und tief eingeschnittene Täler zogen die Maler geradezu an. Entsprechend vielgestaltig sind die künstlerischen Zeugnisse; Glanzpunkt ist die eindrucksvolle Burg auf einem Felssporn.

Brand: Darstellungen der Brandaussicht existieren unter anderem von Carl August Richter und Adrian Ludwig Richter. In einer nahe gelegenen Grotte kündet eine Inschrift von Moritz August von Thümmel (1738–1817) vom überwältigenden Eindruck, den die Landschaftsszenerie auf den Dichter machte.

Waitzdorf: Nach steilem Auf und Ab wird der Wanderer mit einem malerischen Dorf mit originalen Umgebindehäusern und der imponierenden Ochelaussicht belohnt. Der Blick von hier aus diente bis ins 20. Jahrhundert mehrfach als Bildmotiv, u. a. bei Richard Naumann Coschütz.