Urlaubsmagazin Sächsische Schweiz 2016 - page 81

Sächsische Schweiz
Ihr Urlaubsmagazin 2016
79
FERIENABENTEUER
Klettern
ohne Wetter
K
lettern ist in der Sächsischen Schweiz ein Traum. Doch als Saison-
sport beschränkt sich das Bewegen in der Vertikalen auf den Som-
mer. Sobald niedrige Temperaturen die Finger starr werden lassen,
bleiben Gurt und Kletterschuhe im Rucksack. Auch am nassen Fels
ist Klettern tabu. Nun gibt es eine weitere wetterunabhängige Alternative:
Im Herbst 2015 eröffnete in Heidenau eine neue Kletterhalle.
»YOYO – Deine Kletterhalle« bietet über 900 Quadratmeter Kletterfläche
an zwei frei stehenden Türmen und einer großen Kletterwand mit unter-
schiedlichen Neigungen, überhängen und Höhen bis zu 14 Meter. Auch an die
Kleinsten ist gedacht: Bewegungshungrige Kinder können sich an Türmen,
in Schiffen, Gängen, Rutschen und Labyrinthen austoben. Spezielle Spielele-
mente schulen Geschicklichkeit, Balance und Koordination. In den nächsten
Monaten wird das Kletterareal noch um einen Boulder-Bereich erweitert. Und
im Außengelände ist ein großer Abenteuerspielplatz mit weiteren Kletter-
wänden geplant.
Wer sich nicht allein an die Wand traut, kann einen der Kletterkurse bu-
chen, die es sowohl für Kinder als auch für Erwachsene, für Anfänger ebenso
wie für Fortgeschrittene gibt. Und statt Pausenbrot im Freien erwartet die
Sportler hier eine hochwertige Gastronomie mit vielen einheimischen Pro-
dukten aus der Sächsischen Schweiz.
NEUE KLETTERHALLE
Vom
Weltmeister
lernen
W
andern, Klettern, Paddeln, Radfahren – die Sächsische Schweiz
bietet bereits eine Fülle an Aktivmöglichkeiten. Und doch ist
noch Platz für neue Sportarten: zum Beispiel Bogenschießen.
Es ist eine der ältesten Jagdformen der Menschheit und als
Sportdisziplin seit 1972 sogar wieder Teil der Olympischen Spiele. Zunehmend
entwickelt sich Bogenschießen auch zur Freizeitbeschäftigung. Und so ist auch
in der Sächsischen Schweiz eine wachsende Begeisterung für Pfeil und Bogen
zu beobachten. Seit 2008 treffen sich Hobby-Schützen alljährlich in den Wäl-
dern des Kurortes Rathen, um eine traditionelle Bogenjagd zu simulieren.
In Lohmen nahe der Bastei haben jetzt Bogensportler eine ganzjährige
und witterungsunabhängige Gelegenheit zum Trainieren. Und Neugierige kön-
nen hier die Sportart kennenlernen. Eine neue Bogensporthalle am ersten
Bogensporthotel Sachsens, dem Landhaus Nicolai, bietet Platz und die nö-
tige Ausrüstung dafür. Auf einer Fläche von fast zwei Fußballfeldern umfasst
die Halle mit Innen- und Außenbereich zehn 18-Meter-Schießbahnen, einen
für 20 Scheiben ausgelegten 70-Meter-Platz nach Vorgaben des Weltbogen-
sportverbandes WA sowie einen 3D-übungsparcours. Schnupper- und Kin-
derkurse sind ebenso im Angebot wie Lehrgänge für Fortgeschrittene, die
unter anderem Jürgen Lippek, amtierender Welt- und Europameister sowie
vielfacher Deutscher Meister im Langbogen, persönlich leitet.
BOGENSPORT
Foto: Falk Zedler, climb concept GmbH
Foto: Ringhotel Landhaus Nicolai
1...,71,72,73,74,75,76,77,78,79,80 82,83,84,85,86,87,88,89,90,91,...132
Powered by FlippingBook