Urlaubsmagazin Sächsische Schweiz 2016 - page 45

Sächsische Schweiz
Ihr Urlaubsmagazin 2016
43
BEWEGUNG
amerika eingeführt, haben die zwei Meter hohen
Blumen längst auch die freie Natur erobert. Die
Bienen freut es sicher.
An der Walthersdorfer Mühle stoppen wir für eine
Erfrischung und gratulieren uns wenig später, auf
einem Elektrofahrrad zu sitzen. Der steile Anstieg
hinaus aus dem Tal hat es in sich. Trotzdem gibt es
keinen Grund, abzusteigen und das Rad zu schie-
ben. Oben angelangt halten wir uns links, errei-
chen Walthersdorf und biegen auf die Straße nach
Kurort Rathen ab. Entspannt rollen wir den Berg
hinunter zur Elbe, radeln auf dem Elberadweg bis
nach Stadt Wehlen und gönnen uns ein Eis. Der
Blick auf das Akkudisplay bestätigt, dass ruhig noch
ein paar Anstiege kommen dürfen. Ein gutes Gefühl.
Bergauf führt die Route durch Wehlener- und
Zscherregrund erneut durch die Kernzone. Wir
kommen an der Basteistraße heraus und wollen
uns die Basteiaussicht nicht entgehen lassen. Der
Blick auf die Elbe ist spektakulär.
Weiter geht es auf der Basteistraße. Wir folgen
dem Radweg nach Rathewalde, passieren das dor-
tige Erlebnisbad mit einem sehnsüchtigen Blick
und strampeln den nächsten Berg hinauf. Unsere
Displays zeigen noch immer jeweils satte zwei
Striche. Da ginge noch was. Allerdings rollen wir
jetzt flott auf der Straße ins Polenztal hinunter und
dann sind es plötzlich nur noch zwei Kilometer bis
nach Hohnstein. Das heißt auch: Wir müssen den
Berg wieder hinauf. Wir treten in die Pedale. Der
Gegenwind trifft andere. Der Anstieg ist ein Klacks.
Das Ende der Radtour kommt viel zu früh. Und
meine Freundin kriege ich auch noch herum.
Mandy Krebs
Foto: TVSSW, Sylvio Dittrich
Kartengrundlage: openstreetmap
1...,35,36,37,38,39,40,41,42,43,44 46,47,48,49,50,51,52,53,54,55,...132
Powered by FlippingBook