Urlaubsmagazin Sächsische Schweiz 2016 - page 33

Sächsische Schweiz
Ihr Urlaubsmagazin 2016 31
BEWEGUNG
Schön einfach
TREKKINGHüTTEN
Hüttenwandern ist ein Erlebnis – und
jetzt auch im Elbsandsteingebirge möglich.
A
us den Alpen kennt man das und vielleicht auch aus Neuseeland:
Man wandert zu einer einsamen Berghütte, um dort auf einem
schlichten Schlaflager die Nacht zu verbringen. Am nächsten
Morgen geht es wieder zurück oder zur nächsten Hütte. Der Reiz
liegt in der Einfachheit: Es gibt keinen Strom, kein Telefon, kein fließend
Wasser, keine Straßen und meist auch kein Netz. Im Ofen knacken und knis-
tern grobe Scheite. Licht spenden Kerzen und Taschenlampen. Stille ist hier
wirklich still – und die Luft einfach unbeschreiblich.
Nach einer erfolgreichen Testphase im letzten Sommer gibt es nun auch im
Elbsandsteingebirge diese rustikale Hüttenkultur ganz regulär. Vom 1. Mai
bis 30. September öffnet der Staatsbetrieb Sachsenforst ausgewählte Wald-
hütten allen Wanderern und Erholungssuchenden. Das System basiert auf
Vertrauen: Vertrauen darauf, dass die Nutzer vor der übernachtung ein Hüt-
tenticket kaufen und vor Ort in die »Zahlbox des Vertrauens« einwerfen; Ver-
trauen darauf, dass die Hütten ordentlich und sauber hinterlassen werden.
»Wir sind wirklich glücklich zu sehen, wie gut das Angebot angenommen wird
und wie vorbildlich die Wanderer mit den Hütten umgehen«, erklärt Anke
Findeisen, Pressesprecherin des Forstbezirks Neustadt.
Derzeit gibt es zwei Hütten im Waldgebiet zwischen cunnersdorf und Ro-
senthal. Weitere Standorte sind im Gespräch. Pro Nacht zahlen Erwachsene
zehn Euro, Jugendliche fünf Euro, Kinder bis 14 Jahre in Begleitung gar nichts.
Alle Informationen zum Projekt unter
Fotos: Uwe Borrmeister/Sachsenforst
video-trekking
Mehr Infos:
InfoHotline: 0351/852 65 55
Ein Ticket. Alles fahren.
Verkehrsverbund Oberelbe
Das
passende
Ticket für
Ausflüge.
Anne fährt gern damit.
1...,23,24,25,26,27,28,29,30,31,32 34,35,36,37,38,39,40,41,42,43,...132
Powered by FlippingBook