1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Hotely

Zurück zur Gastgeberliste
Pension und Gaststätte "Zur alten Säge" - Pension
Pension

Pension und Gaststätte "Zur alten Säge"

Pension und Gaststätte "Zur alten Säge"

Schustergasse 8

OT Dorf Wehlen

01829 Stadt Wehlen

035024 - 70622

an

035024 - 71352

0172 - 3759534

Homepage

Familiengeführte Gaststätte und Pension am Rande der Sächsischen Schweiz in ruhiger Lage, guter Ausgang für Wanderungen und Ausflüge nach Dresden.

Kinderspielplatz, Grillplatz und Luftgewehrschießstand auf Anfrage, Organisation von Gruppenaufenthalten.

Gesellschaftsraum mit historischem Kreuzgewölbe / bis 20 Personen.


Der Anbieter verfügt über:

  • Gesamtbetten: 21
  • Aufbettung: 8
  • Kinderbetten vorhanden
  • Einzelzimmer: 1
  • Doppelzimmer: 9
  • Apartment: 1

Preise:

von 35.00 bis 75.00 Euro

Preisinfo
Die angezeigten Durchschnittspreise sind Vergleichswerte. Zugrunde gelegt werden bei Ferienwohnungen & Ferienhäusern: das Objekt mit dem niedrigsten bzw. höchsten Preis; bei Camping: Durchschnittspreis Nebensaison / Hauptsaison und bei den restlichen Unterkunftskategorien: minimaler / maximaler Preis für ein Doppelzimmer.

Kurtaxe:

Ja


Öffnungszeiten:

ganzjährig


Service:

Fahrradverleih Fahrradverleih
Einstellplatz für Fahrräder Einstellplatz für Fahrräder
Shuttle-Service Shuttle-Service

Gastronomie / Verpflegung:

Diät- / Vollwertküche Diät- / Vollwertküche
Restaurant Restaurant
Café Café

Hausausstattung:

Parkplatz Parkplatz
Kinder- / Familienfreundlich Kinder- / Familienfreundlich
Grillmöglichkeit Grillmöglichkeit
Haustiere auf Anfrage Haustiere auf Anfrage
Babybett / Kinderbett Babybett / Kinderbett
Babyhochstuhl Babyhochstuhl
Nichtraucher Nichtraucher

Bezahlung:

Kreditkarte akzeptiert EC-Karte akzeptiert

Wir sprechen auch:

Englisch


Besonderheiten:


Halbpension fpro Person / Tag: 9,50 Euro

Lunchpaket  pro Person / Tag:  6,00 Euro

 

Preise für verlängerte Wochenenden an gesetzlichen Feiertagen:
(Ostern, 1. Mai, Himmelfahrt, Pfingsten, Fronleichnam, 3. Oktober, Silvester/Neujahr)

Es entfällt die Staffelung.
Es gilt jeweils der Preis für 1 Übernachtung. Der Mindestaufenthalt beträgt 4 Nächte.

 


Saisonzeiten

  • Hauptsaison

    1. April - 31. Oktober

  • Nebensaison

    1. November - 31. März



Pension und Gaststätte "Zur alten Säge" - Frühstücksraum
Frühstücksraum
Pension und Gaststätte "Zur alten Säge" - Doppelzimmer Beispiel
Doppelzimmer Beispiel

Einzelzimmer

Kapazität:

Anzahl: 1
Personen: 1-1

Ausstattung:

Dusche/WC Dusche/WC

Preise (von - bis):

35.00 bis 45.00 €

Preisdetails:

1 Übernachtung 45,00 Euro
ab 2 Übernachtungen 40,00 Euro
ab 5 Übernachtungen 35,00 Euro
Pension und Gaststätte "Zur alten Säge" - Doppelzimmer
Doppelzimmer
Pension und Gaststätte "Zur alten Säge" - Doppelzimmer mit Zustellbett
Doppelzimmer mit Zustellbett

Doppelzimmer

Kapazität:

Anzahl: 9
Personen: 1-2

Ausstattung:

Dusche/WC Dusche/WC
Fernseher Fernseher

Preise (von - bis):

50.00 bis 60.00 €

Preisdetails:

1 Übernachtung 60,00 Euro
ab 2 Übernachtungen 55,00 Euro
ab 5 Übernachtungen 50,00 Euro

Doppelzimmer zur Einzelnutzung:
1 Übernachtung 48,00 Euro
ab 2 Übernachtungen 45,00 Euro
ab 5 Übernachtungen 40,00 Euro

Aufbettung für ein Kind möglich
Pension und Gaststätte "Zur alten Säge" - Appartement
Appartement

Familienzimmer mit zwei Schlafräumen

Kapazität:

Anzahl: 1
Personen: 2-4

Ausstattung:

Dusche/WC Dusche/WC
Fernseher Fernseher

Preise (von - bis):

60.00 bis 75.00 €

Preisdetails:

Grundpreis für jeweils 2 Personen:
1 Übernachtung 75,00 Euro
ab 3 Übernachtungen 68,00 Euro
ab 5 Übernachtungen 60,00 Euro

Aufbettung (max. 2 Personen)
bis 12 Jahre frei
bis 16 Jahre 5,00 Euro
ab 17 Jahre 12,00 Euro

Hotelroute:

D
Info
Hotelroute

Lagemerkmale:

ruhige Lage ruhige Lage
Bushaltestelle in der Nähe Bushaltestelle in der Nähe

Unsere Arrangement-Tipps

Angebot

* Organisation von Gruppenaufenthalten bis 20 Personen

* Bei Buchung von 7 Nächten schlafen Kinder im Zimmer der Eltern frei.


Ostsächsische Sparkasse DresdenTschechischer Partner des Tourismusverbandes Sächsische SchweizSachsen Tourismus