1. Hauptnavigation
  2. Inhalt der Seite

Akce A-Z

Speise- und Giftpilze der Nationalparkregion und ihre Lebensräume 2016-10-13 2016-10-13 Reich bebilderte Erläuterungen zu heimischen Speise- und Giftpilzen, deren Standortcharakteristika, Erkennungs- und Unterscheidungsmerkmalen sowie Gefährdung | Pilzsachverständige Kerstin Aretz
Zurück zur Übersicht

Speise- und Giftpilze der Nationalparkregion und ihre Lebensräume
13.10.2016 | 19:00 - 20:30 Uhr | Vortrag / Lesung

NationalparkZentrum Sächsische Schweiz -

Dresdner Straße 2 b

01814 Bad Schandau

+49 35022 / 50240

+49 35022 / 50235

NationalparkZentrum Sächsische Schweiz

Arrival by bus and train
Regionskarte

Details

Reich bebilderte Erläuterungen zu heimischen Speise- und Giftpilzen, deren Standortcharakteristika, Erkennungs- und Unterscheidungsmerkmalen sowie Gefährdung | Pilzsachverständige Kerstin Aretz (Deutsche Gesellschaft für Mykologie e.V.)

Besonderheiten

Ostsächsische Sparkasse DresdenTschechischer Partner des Tourismusverbandes Sächsische SchweizSachsen Tourismus